contify fährt auf die Contentixx 2019!

Eine ältere Dame sitzt auf einem Thron und wird vom Schriftzug „Content is Queen“ umgeben. Content Is Queen – noch Fragen?
Content Is Queen – noch Fragen?

Wenn es um Veranstaltungen im Online-Bereich geht, wird häufig das Bild des digitalen Klassentreffens bemüht, mal zutreffend, mal eher holprig. Bei der Contentixx ist es mehr als nur formelhaft beschworene Nestwärme, denn bei der Konferenz kommt der harte Kern der deutschsprachigen Content Marketing-Branche zusammen. In nicht ganz so steifer, stattdessen in familiärer und vertrauter Atmosphäre wird zwei Tage lang vorgetragen, vorgestellt, ge-workshopt und ge-networkt, bis am Ende des Tages alle schlauer herausgehen. Wie aus dem Klassenzimmer eben. Nur hoffentlich mit mehr Spaß.

Content Is Queen

Am 19. und 20. März dreht sich am beschaulichen Müggelsee nahe Berlin alles um Content, Content und noch mal Content. Aus der Campixx erwachsen, hat sich der Veranstalter Sumago dazu entschieden, der Content Marketing-Branche im vergangenen Jahr eine eigene Plattform zu geben. In Anlehnung an Bill Gates‘ Ausspruch firmiert die Contentixx dieses Jahr unter dem Slogan „Content Is Queen“ und trägt dem Umstand Rechnung, dass im Online-Marketing um qualitativ hochwertigen Content auch über zwanzig Jahre nach dem Ausspruch kein Weg vorbeiführt – SEA hin oder her. 

Hier die Fakten zur Contentixx:

  • 7 Stages
  • 600+ Teilnehmende
  • 60+ Sessions

Ein kurzes Teaservideo ist vorab erschienen und macht bereits Lust auf mehr:

Teaservideo zur Contentixx 2019

Speaker

Über 60 Speaker werden Einblicke in ihr Wirken, Know-How und ihre Perspektive geben. Ein Blick auf das Programm deutet an, dass es so bunt und facettenreich wird wie die individuellen Backgrounds der Speaker, die sich aus Onlinemarketing-Agenturen, One-Man- und One-Woman-Consultancies und Inhouse SEOs aus Unternehmen zusammensetzen. Vor allem letztere dürften mit raren Einblicken in die Black Box Großkonzerne Interessantes zu erzählen haben. Wir sind gespannt!

Es erwarten uns zwei Tage mit unterschiedlichsten Speakern.
Ein junger Mann hält ein Megafon vor dem Mund und ruft etwas herein. Der Schriftzug „Speaker“ läuft über den Mann.

Ein Highlight erwartet die Contify-Belegschaft am Mittag des ersten Contentixx-Tages: unser Co-Founder und Geschäftsführer Max wird in seinem Vortrag „Rezipienten lenken – das können wir von Supermärkten lernen“ den Bogen von Wording über Framing zu Userbeeinflussung spannen. Ein spannendes Thema, wie wir finden. Nicht zuletzt auch, da das Framing in den vergangenen Tagen durch ein bestimmtes Gutachten für gewisse Sendeanstalten zu zweifelhaftem Ruhm gekommen ist. Pompoms und „Mad Max“-Transparente sind auf jeden Fall eingepackt.

Themen

Dass im Content Marketing der Wandel die einzige Konstante ist, beweist die Themenpalette bei der Contentixx. Zu klassischem Text gesellen sich mit Video und Podcast neue alte Formate ins multimediale Portfolio, die mit Content angereichert werden wollen. Im rasanten Gleichschritt zum Makro-Internet wandeln und erweitern sich somit auch die Ansprüche an Online Marketeers.

Und so werden Potenziale von VR und Influencer-Marketing aufgezeigt, rechtliche Tücken der DSGVO konturiert, Customer Journeys psychologisch auseinandergenommen, One Hit Wonders des Online-Marketing präsentiert – kurz, es wird nerdig, wissenschaftlich, Hands-On, persönlich, es wird breit und es wird tief. Wie viel Tiefenschärfe man sich zumuten möchte, kann man übrigens selbst entscheiden, denn die Vorträge sind jeweils in „Beginner“, „Advanced“ und „Professional“ untergliedert. So ist für jeden etwas dabei, von Greenhorn bis zu Guru.

Rahmenprogramm

Auch in Sachen Rahmenprogramm merkt man, dass Sumago Ahnung von seiner Branche und den Menschen, die sich darin bewegen, hat. Großzügige Pausen zwischen den Sessions geben die Möglichkeit, mit den Referierenden ins Gespräch zu kommen und mit Peers zu networken. Und wer während des Programms noch nicht dazu gekommen ist, findet im Anschluss daran die Möglichkeit, sich mit den Expertinnen und Experten auszutauschen, sich Ideen für seine nächste Marketingstrategie zu erschielen oder einfach mit alten Bekannten abzuhängen.

In den vergangenen Jahren hat sich der Veranstalter bei der Contentixx und Campixx nicht lumpen lassen und mit Escape-Games, Tischkickerturnieren und sogar Jetpacks großkalibrige Unterhaltungsgeschütze aufgefahren. Ob es dieses Jahr Drohnen-Snowboarding oder Wingsuits geben wird, bleibt abzuwarten, wir sind uns aber sicher, dass wir nicht enttäuscht werden. Wer es gemächlicher mag, kann beim Lach-Yoga oder am Lagerfeuer eine schöne Zeit haben – vorausgesetzt niemand stimmt „Wonderwall“ auf einer Akustikgitarre mit Kapodaster an.

Im exklusiv gebuchten Hotel Müggelsee findet die Contentixx statt.
Frontansicht des Hotel Müggelsee

Womit wir bei einem weiteren Pluspunkt der Contentixx wären: die Besucherinnen und Besucher haben das gesamte Hotel für sich und können sich frei bewegen, ohne Bauzäune und Absperrbänder, die auf Messen und Konferenzen zum leidlichen Interieur gehören. Und bei einem entspannten Bier mit Panoramablick über den Müggelsee lassen sich sicherlich ungeahnte Synergieeffekte erzielen. Optimale Bedingungen für Klassenfahrt-Romantik.

Double the fun mit Campixx

Wer nach zwei Tagen inspirierendem Input, rauchenden Köpfen und Networking noch nicht genug hat und die Worte Content und Conversion noch hören kann, sollte – so wie wir – die zweitägige SEO Campixx an die Contentixx hängen, die an derselben Location stattfinden wird. Hier verschiebt sich der Fokus von Content Marketing zu SEO, aber das Programm verspricht ähnlich vielfältig und ideenreich zu werden. Kurz und knapp:

  • 12 Stages
  • 120+ Speaker & Sessions
  • „Beginner“, „Advanced“, „Professional“

Auch hier machen sich unsere eingepackten Pompoms bezahlt: Leonard, unser SEO-Experte, wird einen Vortrag zum Thema Keyword-Kannibalisierung halten. Was es mit der catchy Alliteration auf sich hat, erfahren wir vor Ort. Ihr auch?

Wir sind regelmäßig bei Online Marketing-Veranstaltungen wie der Contentixx oder Campixx dabei. Schaut doch mal in unserem Blog vorbei, wenn ihr wissen wollt, wo wir außerdem unterwegs sind und welche wir guten Gewissens empfehlen können. Auch Tips rund ums Schreiben, Texten, Storytelling und Content Marketing findet ihr dort.

 

Quellenverzeichnis:

Abbildung 1: https://www.campixx.de/contentixx-19/

Abbildung 2: https://www.campixx.de/contentixx-19/speaker/

Abbildung 3: https://www.campixx.de/contentixx-19/location/

Quang Nguyen-Xuan studiert Politikwissenschaft, Soziologie und Europäische Ethnologie. Er ist seit 2018 Teil des contify Teams. Als Werkstudent in den Bereichen Projektmanagement und Online-Redaktion textet er am liebsten über Themen, die sich mit Emotionalität und Leben anreichern lassen.
© 2019 Contify - die Textagentur