3. Platz beim Ryte Content Cup » contify gratuliert

Porträtbild von Leonard Metzner mit hineinmontierten Pokal. SEO-Experte Leonard Metzner hat sich gegen starke Konkurrenz durchgesetzt.

SEO-Experte Leonard Metzner hat sich gegen starke Konkurrenz durchgesetzt.

Ein Artikel, 30 Tage und eine Jury. Am Ende des Ryte Content Cup 2018 rankt der Artikel „9 SEO Basics für Profis – SEO hat viele Gesichter“ mit einem Content Score von 1136 auf Platz 3. Leonard – wir gratulieren!

Alles rund um „Digitales Marketing“

Bis Ende Dezember hatten Autoren Zeit, einen Artikel rund um digitales Marketing zu schreiben und ihn beim Ryte-Magazin einzureichen. Als Sprachrohr und Weiterentwicklung von OnPage.org ist Ryte der Spezialist für digitalen Erfolg. Das Unternehmen bietet eine professionelle Lösung rund um das Online Marketing. Das Tool wird von Unternehmen wie Sixt, Gerolsteiner, Otto, der Versicherungsgesellschaft HUK-Coburg sowie vielen weiteren großen und kleinen Playern genutzt.

Beim „Ryte Content Cup Champion 2018“ traten dann 20 Finalisten gegeneinander an, um in 30 Runden um Ruhm, Ehre und die beliebte Trophäe zu batteln. Jeder der 20 Artikel wurde an einem anderen Tag veröffentlicht und ging dann ins Rennen um den besten Content Score. Für die Autoren hieß das: 30 Tage auf die Bewertung des Content Score von Ryte zu warten. Welche Parameter dabei für den Erfolg und die Messung ausschlaggebend waren, findet Ihr detailliert im Ryte-Artikel. Hier könnt Ihr nachvollziehen, was Euren Score beeinflusst und wie man den Erfolg einer Page misst.

Nach 30 Tagen auf Platz 3 – Glückwunsch Leonard!

Die Konkurrenz war groß und die Themen vielfältig – doch am Ende entschied nicht die Themenauswahl oder die Ausdrucksweise über den Erfolg der Artikel, sondern der Content Score von Ryte. Dabei konnte Leonards Artikel nach 30 Tagen einen Score von 1136 erreichen.

Mit diesem Ergebnis liegt er nur drei Zähler hinter Platz 2 (Marcus Pentzek, Content Score 1139) und acht Zähler hinter Platz 1 (Felix Beilharz, Content Score 1144). Mit den Tipps aus Leonards Artikel seid Ihr also gut beraten, wenn es um die Optimierung von Content geht.

Außerdem stellt er neun typische Rollen vor, die ein SEO als Marketing-Handwerker einnimmt und mit welcher Herangehensweise er die Anforderungen an eine gelungene Optimierung meistert.

Wenn Ihr also neuen Input benötigt, um Eure Page mit rankenden Inhalten zu füttern und Euch fragt, wie Ihr diese am besten optimiert, solltet Ihr Euch den Platz 3 Artikel von Leonard aufmerksam durchlesen.  

Auftragen, polieren! Unser Mr. Miyagi des Content Score

Wir von contify freuen uns für unseren Freelancer und profitieren von seinem unerschöpflichen Optimierungs-Know how, mit dem wir unsere kreativen Text-Ideen in eine gelungene und wirksame Content-Strategie verwandeln. Denn mit unseren zielgruppenorientierten Texten, exakten Recherchen, durchdachten Ausdrucksweisen und der strategischen Anleitung von Leonard wird der User so schnell auf deine Seite geleitet wie Karate Kid eine Fliege mit Essstäbchen fängt.

Johannes Brandt, Magister der Politikwissenschaft, Soziologie und Kulturgeographie, studierte an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Der Online-Redakteur ist bei contify für diverse Themenfelder verantwortlich und zeichnet sich durch seine gut recherchierten und aufschlussreichen Inhalte aus.
© 2020 contify - die Textagentur